RHINO L

RHINO L - Alle Infos, die Du brauchst.
Auf einen Blick.

Entdecke die RHINO L-Linie: die kompakteste Reihe des Rhino-Systems! Mit dem Toolbrothers Rhino System bekommst Du ein smartes Werkzeugkoffer System, das dir durch seine Kompatibilität einzigartige Möglichkeiten bietet. Wer hat denn nicht schon mal davon geträumt, seine gesamte Werkstatt einfach mit auf die Baustelle zu nehmen - kein großes umräumen, kein ewiges Zusammensuchen aller Werkzeuge und vor allem: kein lästiges Schleppen mit den verschiedensten Koffern und Boxen! Genau das und noch viel mehr bekommst du mit dem Rhino-System: Hier hast du unglaubliche Möglichkeiten, deine Werkstatt mobil zu machen. Unsere Rhinos sind nämlich extra dafür entwickelt worden, in der Werkstatt aber vor allem auch Unterwegs das Beste rauszuholen und dein Werkzeug sowie Zubehör sicher zu lagern und transportieren.

Dafür kannst Du Dir Dein eigenes Bundle bestehend aus Werkzeugkoffern, Transportboxen, Organizern, Boxen, Drawern, Trolleys und Rollern zusammenstellen und so deine eigene Werkstatt auf Rädern bauen. Denn; unser System besticht durch einzigartige Kompatibilität, sodass du verschiedene Linien miteinander kombinieren kannst. Zur einfachen Konfiguration bekommst Du im Bundle-Builder eine praktische Anleitung für die Zusammenstellung deines Systems innerhalb der L-Reihe. Unsere L-Reihe ist dabei die kompakteste Reihe des Systems und besticht dank dem ultrabeständigen Kunststoff durch seine Stoß- und Schlagfestigkeit. Zusätzlich dazu ist das System Wasser- und Staubdicht und nach IP54 (Genaue Klassifizierung einsehbar in den einzelnen Produkten) klassifiziert. Du kannst unsere kompakteste Linie, die L-Reihe untereinander frei kombinieren oder als Abschluss deines Systems nutzen, um sie mit Boxen und Koffern der XL bzw. XXL Reihe zu kombinieren und deine mobile Werkstatt so perfekt abrunden. 

Filtern und sortieren 3 von 14 Produkten
Linie
Typ
Preis
Der höchste Preis ist €39,99
Verfügbarkeit
Sortieren nach:
Schützt

ULTRA beständig und widerstandsfähig, auch bei extremen Belastungen und Stößen.

Resistent

IP-zertifiziert bedeutet eine extreme Resistenz gegen Wasser und Staub.

Stapelbar

Alle RHINO Boxen sind frei kombinierbar und lassen sich per Click miteinander verbinden.

Erweiterbar

Entwickle Deine eigenen Aufsätze und Anbauten, ganz nach Deinem Geschmack, dank der M8 Gewindeeinsätzen.

Fragen und Antworten

Die roten Boxen (RHINO Ultra) werden aus einem speziellen Kunststoff gefertigt, der besonders hohe Stoß- und Belastungsgrenzen hat. Rote Boxen sind daher hochresistent und schützen den Inhalt auch bei starken Stößen.

Die schwarzen Boxen (RHINO Eco) werden aus recycelten Kunststoff produziert. Die Stoßfestigkeit ist vergleichbar zu anderen Box-Systemen. Im Vergleich zur RHINO Ultra-Serie jedoch geringer.

Alle anderen Aspekte sind gleich. Es gibt von nahezu jeder Box eine ULTRA und eine ECO-Version, die jeweils die gleichen Maße, Fassungsvermögen und IP-Schutzklassen aufweisen.

Du kannst die RHINO XXL-, XL- und L-Linie untereinander frei kombinieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ULTRA oder ECO Boxen handelt. Beide Varianten sind ebenfalls vollständig kompatibel.

RHINOs folgen dem "Weihnachtsbaum"-Prinzip. Das heißt, die XXL-Linie müssen beim Stapeln unten sein, darauf kannst Du dann entweder XL oder auch direkt L klicken. Gestapelt wird über die innen- bzw. außenliegenden Verbinder. Verbindest Du zwei Boxen der selben Linie benutzt Du die außenliegenden Verbinder. Stapelst Du zwei verschiedene Linien, kommen die innenliegenden Verbinder zum Einsatz.

Verbindest Du zwei unterschiedliche Linien, benötigst Du entweder eine Box mit VARIO+ Deckel oder die Multi-Adapterplatte. Beide liefern die nötigen innenliegenden Verbinder.

Du kannst Dein Toolbrothers RHINO-System vollständig mit QBRICK Boxen und Koffern kombinieren. Wir arbeiten mit QBRICK zusammen, um Dir die unserer Meinung nach stabilsten und smartesten Boxen zu liefern.

RHINO wird von uns mit QBRICK in Polen (EU) produziert. So stellen wir möglichst schnelle und kurze Lieferwege sicher und das bei fairen EU-Produktionsbedingungen.